Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Kandidat*innen

Sorry, your browser does not support inline SVG.
Haupt
personalrat
Beamte


Unsere Bundesfinanzverwaltung – der Zoll, das ITZBund, das BZSt und das BMF – hat in den letzten 4 Jahren eine ungewöhnlich rasante Entwicklung mitgemacht: sichtbare Planstellenzuwächse, höhere Einstellungszahlen,… mehr erfahren

Tarif


Tarifbeschäftigte sind keine Beschäftigten 2. Klasse! Die kontinuierliche Personalentwicklung im Tarifbereich steht für mich im Vordergrund. Erfolge fallen nicht vom Himmel! Ich möchte mit Ihnen den Tarifbereich… mehr erfahren


Sorry, your browser does not support inline SVG.
Bezirks
personalrat
Beamte


In den kommenden vier Jahren müssen die beruflichen Fortkommensmöglichkeiten weiter verbessert werden. Dazu gehören neben einem schon sehr guten Beförderungsgeschehen auch ausreichend Plätze für die Aufstiegsverfahren… mehr erfahren

Tarif


Mit dem BDZ erreichen wir immer wieder neue Ziele für die Beschäftigten. Sei es eine Entlastung durch externe Einstellungen, der Förderung und Weiterbildung oder der Solidarität zum Tarifbereich. Mit der bevorstehenden… mehr erfahren


Sorry, your browser does not support inline SVG.
Gesamt
personalrat
Beamte


Ich kandidiere für den Gesamtpersonalrat, da ich meine langjährige Erfahrung in der Personalratsarbeit auf allen Ebenen weiterhin zum Wohle der Beschäftigten tatkräftig einbringen und bestmöglichste Lösungen der Probleme… mehr erfahren

Tarif


Die nun im 5. Jahr bestehende GZD braucht weiterhin eine starke, kompetente Personalvertretung. Der BDZ hat, gerade im Tarifbereich, gewinnbringenden Einfluss, in Form der Förderung in vielfältiger Art und der… mehr erfahren

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.